Das System läuft Amok: 2. Hausdurchsuchung und YouTube-Kanallöschung!

AKTUALISIERUNG 19.07.2019:

Seit heute werden auf meine hochgeladenen Videos weder im YouTube Abo-Stream, noch auf meinem Kanal angezeigt - eine neue Qualität im “Un-Personing“ nach Orwell’scher Manier.


Wie es vielleicht schon einige bemerkt haben, ist mein Zweitkanal (“Der Volkslehrer UNBESIEGT”) am 12. Juni ohne Vorwarnung von YouTube gelöscht worden. Es hat den Anschein, dass dies ein koordinierter Schlag war und nur der vorläufige Höhepunkt einer bereits seit Jahren grassierenden Zensurwelle gegen aufrechte Dissidenten weltweit ist. Unsere Freunde von Red Ice haben diesbezüglich auch ein schönes Video veröffentlicht:

Beinahe habe ich mich ja schon daran gewöhnt, dennoch kann man in der jüngsten Zeit tatsächlich von einer neuen Qualität der Eskalation sprechen: z.B. prahlte die unrechte Politikerin der Linken Anne H. (Ihr wisst schon, die Bomber-Harris-do-it-again-Anne) damit, Drahtzieherin hinter meiner Hausdurchsuchung gewesen zu sein:

20190610 - Anne Helm Tweet über veranlasste VL-Hausdurchsuchung.jpg

Während der Hausdurchsuchung war ich nicht anwesend und letztlich ist die POLIZEI dann auch wieder erfolglos abgezogen. Besonders krude: mein Presseausweis, den bereits die Berliner POLIZEI nach einer Anzeige wegen Urkundenfälschung auf dem “Fest der Linken” einzog und kleinlaut wieder rausrückte (“keinerlei Beanstandungen“), war diesmal mit demselben Vorwurf der Urkundenfälschung der Grund für den Einbruch in meine Wohnung. Das volle Video dazu findet Ihr hier:

Und weil das alles immer noch nicht genug ist, ist mir auch wieder ein Konto gesperrt worden - aber keine Bange, das nächste ist in Arbeit und wird Euch dann mitgeteilt.

Denn dass es weitergeht steht ja ausser Frage:
Volkskraft voraus! ⚡️

Vorschaubild: Alle Rechte bei United Artists